Gremo Forwarder 950R - Technische Daten


Maße

Länge

7 895 mm

Breite, mit 600 Bereifung

2 600 mm

Transporthöhe

3 445 mm

Gewicht mit Standardausr.

11 185 kg

Dieseltankvolumen

101 liter

Motor

Motor

Deutz Vierzylinder - wassergekühlt

Hubraum (Liter)

4,8

Drehmoment (Nm) bei U.p.m.

520/1400

Leistung kW (PS) bei U.p.m.

111(151)/2200

Sonstiges

Elektronische Abdrehzahlregelung.

Standardausrüstung (Kann sich bei früheren Maschinen unterscheiden)

  • Druckluftkompressor mit Druckluftpistole.
  • 12 V und 24 V Anschluss in der Kabine.
  • 24 V beim Dieseltank.
  • Abschaltbare Hinterwagen Antrieb
  • Hydraulische Leiter.
  • 2 st. Werkzeugfach, Spezialwerkzeugen
  • Bereifung: 600/50x22,5
  • Sprinklerausrüstung und zwei Handfeuerlöscher
  • Fahrtstreckenmesser und Tachometer.
  • Mittelgelenksperre
  • Standheizung
  • Tief angebrachte Seitenbeluchtung 2x4x70W
  • Fest hintere Beluchtungsrampe mit Blinker und Hecklicht.
  • Tempomat

Lenkung

Lenkradsteuerung..

Geländelenkung mit separaten Minihebeln

Lenkmoment brutto

max. 42 kNm

Lenkeinschlag

± 43°

Äußerer Wendekreis

7,50 m

Äußerer Wendekreis mit Boggielift

6,35 m

Kraftübertragung/Achsen

  • Hydrostatischer Antrieb mit computergesteuerter Leistungsregelung.
  • Hydrostatischer Betrieb mit rechnergesteuerter Leistungsregelung.
  • Separates System ganz abgetrennt vom Arbeitshydraulik.
  • Separater Tank mit elektrischer Nachfüllung über einen Filter.
  • Gegossene Zahnradboggies mit Drehkranz. Jedes Rad ist mit einem Planetengetriebe versehen.
  • Navreduktion på varje hjul.
  • Fußpedalbedienung für Fahrtrichtungswahl und Fahrgeschwindigkeit.
  • Ûberwachungsystem mit Fehlermeldungen im Klartext und Ton- und Lichtsignal.
  • Fehlersuchen über Computer.
  • Separate elektrische Differentialsperren mit 100 % Sperrung.

Powershift Zweistufen-Getriebe.

Gang 0-9,1 km/Std
Gang 0-25 km/Std ( In Deutsch land 0-20,0 Km/Std )

Bremssystem

  • Vier Lamellenbremsen im Ölbad im vorderen und hinteren Differential.
  • Park- und Notbremse, die sämtliche Lamellenbremsen betätigt und mit automatischem Anzug bei Neutrallage.
  • Betriebsbremse mit der gleichen Bremsleistung wie Zugleistung.

Arbeitshydraulik

  • Lastabhängiges Hydrauliksystem, abgetrennt vom Hy drau lik der hydrostatischen Antrieb.
  • Hydraulikpumpe mit veränderlichem.

Zyklus

105 cc

Systemdruck

210 bar

Elektrisches System

Systemspannung

24 V

Batterieleistung

2 x 750 A startstrom

Lichtmaschine

100 A

Arbeitsbeleuchtung

12 St. Davon sind 2 mit doppelten Glühbirnen

Sonstiges

Fahrtbeleuchtung entspr. TÛV - Vorschrift

Ladefläche

  • 3 Stück Rungenpaare.
  • Mittlere und hintere verschiebbar
  • Hydrauliche klappare Ladegitter.

Ladekapazität

9,5-10 ton.

Ladefläche

4,1/3,3 m².

Alternativer Laderaum

Holz 3,3 – 3,5 m²

Pulpe 3,8 – 4,3 m²

Kabine

  • Klimaanlage
  • Dachfenster
  • Fensterscheiben am Dachfenster, die Hinterscheibe und die hinteren Seitenscheiben bestehen aus Lexan-Margard.
  • Die Frontscheibe und vorderen Scheiben sind aus gefärbten glas.
  • Intervallscheibenwischer mit Parallelführung vorne und hinten.
  • Radio/CD mit 4st Lautsprecher.
  • Luftgefederter und elektrisch heizbarer.
  • Fahrersitz mit Sicherheitsgürtel und Kopfstützen.
  • Elektrischer Sperre der Drehfunktion des Fahrersitzes Rückwärtsspiegel und Sonnenblende.
  • Vorbereitet für Handy-Montage inkl. Antenne.

Sonderzubehör

  • Boggielift mit separater elektrischer Steuerung links/rechts Solgardiner.
  • Sonnenschutzrollos
  • Kran:
    Loglift 51 F 8,7 m.
    Loglift 59 F 7,2 alt. 8,5 m, mit oder ohne tilt.
    Cranab CRF6 7,0 alt. 9,0 m.
  • Reifen:650/45x22,5 noch 710/50x22,5
  • Sichtkamera vorne/hinten (S/W oder Farbe)
  • Boggieband/Antirutschketten.
  • Krandämpfer.
  • Winde 3 Tonnen am Hinterrahmen.
  • Stuhlneigung.
  • Xenon-Beleuchtung

Recht für Änderungen in Spezifikation und Ausführung vorbehalten. Die abgebildeten Maschinen können mit Extraausrüstung versehen sein. Alle angegebenen Maße und Werte sind Ca.-Angaben und gelten für eine Standardmaschine.